Sabine Schiffner

Autorin

KulturNetzKöln: Stellvertretende Sprecherin der Sektion Literatur

Sabine Schiffner, geboren 1965 in Bremen, Studium der Theaterwissenschaften und Germanistik in Köln, danach Tätigkeit als Regieassistentin und Schauspielerin am Schauspiel Köln. Ihr erster Gedichtband "besteck im Kopf" erschien 1993 im Emons Verlag. Seitdem sind mehrere Gedichtbände, Romane und Hörspiele erschienen. Sie hat für ihre Werke viele Stipendien und Preise erhalten, u.a. den Jürgen Ponto Preis der Dresdner Bank für das beste Romandebüt 2004, die Ehrengabe der Schillerstiftung 2012, zuletzt das Galatastipendium Istanbul der Kunststiftung NRW 2022.